Tooltip
Tracking ist derzeit inaktiv Das Tracking dient der Analyse der Nutzung dieser Website. Die dabei erhobenen Daten fliessen ausschliesslich in die weitere Optimierung dieses Online-Angebots.
Die Daten werden anonym gesammelt und unter keinen Umständen weitergegeben.
Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden sie hier:
Impressum / Datenschutz

Kategorie: Pädagogen / Freizeit

Meine Heldenreise

Identitätsentwicklung im Rollenspiel

Autor: Ching-Hui Chen und Romina Nölp
Veröffentlicht: 27.01.2014

Dokumentation

Held_innen, Idole und Vorbilder spielen für viele Kinder und Jugendliche eine entscheidende Rolle innerhalb des Sozialisationsprozesses. Nicht selten stammen ihre Held_innen dabei aus Medien wie dem Fernsehen oder Computerspielen. Um sich die besondere Bedeutung dieser Figuren vor Augen zu führen, beginnt der Workshop mit einer Reflexionsphase darüber, was für die Beteiligten ein Held oder eine Heldin ist, welche davon ihnen im Laufe ihres Lebens begegnet sind (real und medial, insbesondere im Hinblick auf Computerspiele) und warum sie diese Figuren als Held_innen bezeichnen würden.

Angebot von
Ching-Hui Chen // Romina Nölp

Ein Angebot von:

Jürgen Sleegers
Diplom Sozialpädagoge und MedienSpielPädagoge M.A.

Seit über 20 Jahren tätig im Bereich Kinder, Jugendliche und digitale Medien, Schwerpunkt digitale Spiele (Games).

mehr

Slideshow-Bildkarten

Startseite

gameskompakt-Tipp:

Tipps für den Medienalltag

Tipps für den Medienalltag in der Familie.

Hinweise und Anregungen für den Umgang mit Computer- und Videospielen.

zu den Tipps...